piador

piador_logo

 

Die Marke PIADOR wurde 1972 angemeldet und hat ihre Heimat in der Lutherstadt Wittenberg. Vor 1990 wurden unter dieser Marke verschiedene flüssige und pulverförmige Wasch- und Reinigungsmittel produziert. Sehr bekannt und begehrt war aus dem Sortiment der Wasserenthärter und Waschkraftverstärker PIADOR ANTIKALK. Um 1992 wurde die Fertigung der PIADOR- PRODUKTE in Wittenberg eingestellt. Mehr durch einen Zufall kam es 1993 zu einer „Wiedergeburt“ von PIADOR und eine Produktionsortverlagerung nach Prettin (Sachsen- Anhalt). Allerdings überlebte nur ein Bruchteil der ursprünglichen „PIADOR- FAMILIE“. Die Spezialpulverprodukte PIADOR FLECKENSALZ, PIADOR ANTIKALK und PIADOR SOFORTENTKALKER werden heute von der SCHLADITZ milwa GmbH in Prettin (Sachsen- Anhalt) produziert.

PIADOR – Produkte erhalten Sie u. a. bei Kaufland, Globus und in ausgewählten Marktkauf-Märkten.

 

Weitere Informationen zu unseren Produkten der Marke Piador erhalten Sie hier:
Piador Spezialprodukte